Inhalte für Social Media – Mitarbeiter einbeziehen

Eine gute Möglichkeit, um für Nutzer und Kunden interessante und authentische Beiträge zu erstellen, ist die Einbindung Ihrer Mitarbeiter auf Ihren Social Media-Kanälen.

Ihre Fans bei Facebook erwarten Inhalte, die sie unterhalten und innovativ sind. Der Schlüssel dazu sind Ihre Mitarbeiter. Denn die sozialen Netzwerke leben von der Interaktion auf der persönlichen Ebene. Wenn man Bilder der Mitarbeiter Ihrer Versicherungsagentur in Aktion sieht, entstehen Sympathie und Vertrauen. Unsere 10 Ideen für mitarbeiterbezogene Inhalte haben wir für Sie zusammengestellt:

  1. Stellen Sie neue Mitarbeiter oder Auszubildende aus Ihrem Team vor. Posten Sie mit Zustimmung des Mitarbeiters ein Foto sowie eine kurze Info zu dessen Aufgaben. Den persönlichen Willkommensgruß dabei nicht vergessen
  2. Teilen Sie Fotos aus Ihrem Arbeitsalltag mit Ihren Fans. So vermitteln Sie interessierten Nutzern einen Eindruck von Ihrer Arbeit und Ihren Leistungen.
  3. Besuchen Sie Messen für die Versicherungs- oder Finanzbranche oder Messen, auf denen Sie sich als Arbeitgeber präsentieren? Machen Sie auch hier Fotos von den Veranstaltungen, um Ihre Facebook-Fans daran teilhaben zu lassen.
  4. Nehmen Sie Ihre Fans mit, wenn Sie ein neues Projekt beginnen. Oder zeigen Sie Ihren Followern, wie Sie sich auf einen Kundentermin vorbereiten.
  5. Bestimmt gibt es auch in Ihrem Versicherungsbetrieb Rituale oder wiederkehrende Events. Sie gehen als Team einmal im Monat gemeinsam zum Kegeln? Oder zu Geburtstagen wird Kuchen mitgebracht? Solche Einblicke in Ihre Versicherungsagentur kommen gut an, da sie Ihr Team sehr nahbar und sympathisch macht.
  6. Sicherheit und Schutz ist Deutschen sehr wichtig. Nutzen Sie das große Interesse und Bedürfnis, um Ihre Expertise zum Rundumschutz zu verdeutlichen und zu teilen. Alle zwei Wochen oder einmal im Monat könnte einer Ihrer Mitarbeiter zum Beispiel einen neuen Tipp oder neue Infos aus der Versicherungsbranche schreiben oder häufig gestellte Fragen als Interview im Video aufnehmen.
  7. Besondere Feiertage und Anlässe wie Karneval, Ostern oder Nikolaus sorgen für Unterhaltung. Ein Foto von Ihnen, einem Ihrer Mitarbeiter oder ein kurzes Video des gesamten Teams Ihrer Versicherungsagentur bieten super Möglichkeiten, um einen Blick hinter die Kulissen zu gewähren.
  8. Zeigen Sie Wertschätzung für Ihre Mitarbeiter. Einer Ihrer Mitarbeiter feiert ein Jubiläum in Ihrer Versicherungsagentur, ist Vater geworden oder geht in den Ruhestand? Ein Bild mit einem kurzen Glückwunsch-Text eignet sich dann perfekt, wenn Sie Ihre Fans auf Facebook und Co. daran teilhaben lassen möchten.
  9. Informieren Sie Ihre Fans über den Beruf des Versicherungsvermittlers und über die Versicherungsbranche. Das hat gleich zwei Vorteile: Ihre Facebook-Fans lernen Sie besser kennen und Sie sprechen gleichzeitig Interessenten für offene Stellen an.
  10. Auch Veranstaltungen in der Region oder Betriebsfeiern können gute Aufhänger für einen Beitrag bei Facebook sein. Besonders, wenn Sie zum Beispiel bei einem Sommerfest Ihre Versicherungsagentur vorstellen oder ein Heimspiel des Vereins stattfindet, den Sie sponsern, dann sollten Sie das Ihren Fans bei Facebook zeigen.

Vergessen Sie den Spaß an Social Media nicht und bleiben Sie authentisch. Ihre Fotos müssen nicht perfekt bearbeitet oder ähnliches sein, sondern Sie und Ihr Team sollten Freude daran haben, Ihren Fans einige Einblicke in Ihren Versicherungsbetrieb zu gewähren.

Schreibe einen Kommentar