Social Media Kanäle laufen langsam an

Mittlerweile läuft das Projekt Social Media langsam aber sicher an. Auch wenn wir bislang noch keine großen Aktionen zur Erweiterung unserer Nutzerzahlen fahren, so sorgen wir doch mittlerweile immerhin für einen kontinuierlichen Content-Strom. Sie finden unsere offiziellen Auftritte auf Facebook, Google+, Twitter und XING. Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns dort folgen, sich mit uns vernetzen und uns Ihre Eindrücke zu unserer neuen Website übermitteln. Hierfür steht Ihnen immer auch unser Kontaktformular direkt auf der Website zur Verfügung.