Verhalten der Mitarbeiter der Versicherungsagentur im Empfehlungsmarketing

Ein entscheidender Punkt im Empfehlungsmarketing betrifft das Verhalten der Mitarbeiter und deren Umgang mit den Kunden. Wichtig dabei ist, dass Ihre Mitarbeiter gebrieft sind und ihnen Ihre klare Strategie hinter dem Einsatz des Empfehlungsmarketings mitgeteilt wurde.
Insbesondere der persönliche Kundenkontakt gilt als Basis und Ausgangspunkt für Bewertungen. Ihre Mitarbeiter repräsentieren Ihre Versicherungsagentur sowie Ihre Beratungen und Dienstleistungen und sollten daher als Markenbotschafter agieren. Achten Sie dabei auf die stetige Einhaltung Ihrer Qualitätsstandards. Durch Empfehlungen gewonnene Kunden, die nicht den gleichen Service oder die gleiche Qualität in der Ausführung erhalten wie Bestandskunden, werden Sie schnell wieder verlieren. Reagieren Sie konstruktiv auf Kritik und nehmen Sie Empfehlungsmarketing als Anreiz, die Qualität Ihrer Leistungen stets hoch zu halten.
Folgende vier Aspekte sollten bei Ihrem Empfehlungsmarketing außerdem berücksichtigen:

(1)    Richten Sie das Beratungsgespräch am Kunden aus

Bei jedem Ihrer Kundengespräche sollten Sie sich in erster Linie an den Bedürfnissen und Wünschen Ihres Kunden orientieren. Das Beratungsgespräch sollte dabei in angenehmer Atmosphäre stattfinden. Geben Sie Ihrem Kunden das Gefühl, dass Sie sich um seine Anliegen kümmern.

(2)    Legen Sie ausreichend Visitenkarten und Broschüren aus

Wenn Sie Ihren Kunden im oder nach Ihrem Gespräch Ihre Visitenkarte überreichen, betonen Sie, dass Sie für Rückfragen gerne zu erreichen sind. Im Empfangsbereich können weitere Infomaterialien für Ihre Kunden auslegt werden.

Versicherungsthemen verstehen

(3)    Übergeben Sie Ihrem Kunden ein Dankeschön

Nach einem erfolgreichen Vertragsabschluss können Sie sich mit einer netten Geste bei Ihrem Kunden bedanken. Versuchen Sie mit Ihrem Geschenk nicht nur Ihren bestehenden Kundenkontakt zu erreichen, sondern überlegen Sie sich eine Aufmerksamkeit, mit der Sie gleichzeitig zum Beispiel einen Freund des Kunden als potenziellen Neukunden ansprechen können. Dies könnte unter anderem auch ein Gutschein für eine Lokalität in der Nähe Ihrer Versicherungsagentur sein.

(4)    Veranstalten Sie Kundenevents

Veranstaltungen, zu denen Sie Ihre Kunden eingeladen haben, bieten eine gute Gelegenheit, um Empfehlungen zu erhalten. Das gebotene Networking bietet sich außerdem an, um sich mit Kunden im lockeren Gespräch auszutauschen.

Schreibe einen Kommentar